google757d3ba3cd956c4d.html

Ich arbeite seit 2004 als freier Journalist und Copywriter in Berlin. Davor war ich elf Jahre lang auf verschiedenen Stationen festangestellt in Werbung und PR. Unter anderem habe ich das Berliner Büro der auf Public Affairs spezialisierten Agentur Piller Communication geleitet sowie beim Ullstein Verlag Werbung für dessen Berliner Tageszeitungen gemacht. Inhaltlich bringe ich eine große Bandbreite mit. Mein Schwerpunkt sind dabei die Themen Immobilien, Architektur und Design. Ich berichte seit zehn Jahren vom Salone del Mobile in Mailand, der imm Cologne sowie weiteren internationalen Designevents. Als freier Journalist habe ich für die Nachrichtenagentur dpa gearbeitet, ebenso für Tageseszeitungen, darunter die Berliner Zeitung, Frankfurter Rundschau oder Kölner Stadtanzeiger.

Aktuell bin ich freier Redakteur des Architektur Magazins Cube. Daneben habe ich Content für Unternehmen wie den EON oder Cushmann & Wakefield erstellt. Seit Juni 2019 bin neben meiner Tätigkeit als freier Redakteur Geschäftsführer der Bureau for Visual Affairs GmbH in Berlin. Alleiniger Gesellschafter des Unternehmers ist die Bureau for Visual Affairs in London. Bureau-Va ist Team von Spezialisten aus den Bereichen Design, Content und IT. Das Unternehmen arbeitet für namhafte internationale Kunden aus Kunst, Kultur, Mode und e-Commerce.

Ich freue mich über neue Kontakte, Austausch und Aufträge. Bitte einfach das E-Mail Formular benutzen oder anrufen.